Turnierberichte

Vereinsinternes Zweiermannschaftsurnier 2018

Tischtennis Intern 1

13 Teilnehmer kämpften beim beliebten vereinsinternen Zweiermannschaftsturnier um den Sieg. Angesichts des gleichzeitigen Polterabends von Michael Thormann eine beachtliche Teilnehmerzahl.
Das Leistungsniveau war sehr hoch, denn es spielten 5 Spieler aus der 1. Herren, Tobias Schneider (Bezirksklasse Frankfurt) sowie zwei Akteure aus der 2. Herren mit.

Wieder wurden die Teams in 4 Stärkeklassen aufgeteilt und zugelost. Es bilden jeweils Spieler aus Stärkeklasse 1 und 4 bzw. 2 und 3 ein Team, auch ein Dreierteam wurde gebildet. Die sechs Mannschaften spielten in einer Konkurrenz jeder gegen jeden.

Bereits zu Beginn gab es eine große Überraschung, denn beim Stand von 1:1 unterlagen Tobias Schneider/Wolfgang Neumann im Doppel  Uwe Jansen/Inge Siedenburg-Neumann nach 2:0- Satzführung und 9:4- Führung noch mit 9:11 im Entscheidungssatz und mussten sich mit 1:2 geschlagen geben.

In den weiteren Begegnungen konnten sich Tobias Schneider/Wolfgang Neumann jedoch jeweils durchsetzen und wurden mit 4:1- Siegen dank des besseren Spielverhältnisses Titelträger vor Michael Wolters/Lothar Kreft und Stefan Schöler/Dieter Schrader. Ungeschlagen in den Einzeln blieben Jörg Behrens und Wolfgang Neumann als Nr. 1 bzw. Nr. 2 ihres Zweierteams.

Das Ergebnis:

Platz / Paarung Siege Spiele
1. Tobias Schneider/Wolfgang Neumann 4:1 11:4
2. Michael Wolters/ Lothar Kreft 4:1 10:5
3. Stefan Schöler/ Dieter Schrader 3:2 8:7
4. Jörg Behrens/ Julia Grundmann 2:3 8:7
5. Uwe Jansen/Inge Siedenburg – Neumann 1:4 5:10
6. Kurt Voges/Torsten Schnell/Jens Kindel 1:4 3:12

Social & newsletter

© 2011 TSV Burgdorf Abt. Tischtennis. Alle Rechte vorbehalten.

Search