Spielberichte 2. Herren

TV Ehlershausen - 2. Herren 9:5

2 Herren 0

Im Ortsderby beim TV Ehlershausen musste sich die 2. Herren nach fast vier Stunden Spielzeit mit 5:9 geschlagen geben. Entscheidend war, dass vier Spiele im Entscheidungssatz abgegeben werden mussten, eine gute Leistung der Gastgeber und fehlendes Ballglück.

Dabei hatte das Spiel hoffnungsvoll begonnen, denn trotz des Fehlens der Stammspieler Uwe Wittig und Jacek Golla ging das Team durch die Doppel Dieter Schrader/Wolfgang Neumann, Günter Rosenberger/Thomas Heise und Michael Thormann/Lothar Kreft mit 3:0 in Führung.

Im ersten Einzeldurchgang konnte nur Wolfgang Neumann (3:1 gegen Bruns) ein Spiel gewinnen und auch im zweiten Durchgang war mit Thomas Heise nur ein Spieler erfolgreich.

Zum Hinrundenabschluss gegen Post SV Lehrte IV am kommenden Freitag möchte die Mannschaft aber noch einmal punkten.

Social & newsletter

© 2011 TSV Burgdorf Abt. Tischtennis. Alle Rechte vorbehalten.

Suchen